Schlagwörter

, ,

ich habe eine Schachtel mit erster Hilfe gegen Schlechtwetter/Nebel/Regen/Frühdunkel/Späthell-Novemberblues:

-noch mehr heiße Schokolade trinken als sonst
-schon mal die erste Ladung Vanillekipferl und Orangenkekse backen
-ein gemütlicher Kuschelabend mit guter Musik
-viel arbeiten, weil einem das Wetter dann egal sein kann
-eine Kette aus Moosachat und Silber auffädeln, die zu meinem grünen Pulli passt
-das Kürbisgratinrezept ausprobieren
-auf eine Postkarte aus Argentinien warten
-Schokofondue machen
-mal wieder ins Kino gehn
-Mittagsschläfchen halten
-mir endlich das Teleobjektiv kaufen, dass ich schon so lange haben will
-Die Beute meines letzten Stadtbüchereibesuchs lesen: David Mitchell: Der Wolkenatlas, Zadie Smith: On Beauty, Nick Hornby: Slam, Paula Fox: Lauras Schweigen
selber Spätzle reiben
mich darauf freuen, mit meinen Freunden und dem neuen Teleobjektiv 3 Tage nach Paris zu fahren